Emme International, Markeninhaber von Pregio Couture mit Sitz in Martina Franca, geboren in den späten 90er Jahren mit einer präzisen Firmenphilosophie kann in Entwicklung und Wachstum aufsummiert werden. Bis vor ein paar Jahren machte er Mäntel. Aber in den frühen 2000er Jahren ging der Mantel zugunsten der Frauen zurück, die Daunenjacken zunehmend bevorzugten. Es war notwendig, die Produktion umzustellen und sich potenziellen Käufern mit aktuelleren Produkten zu präsentieren.

Das Unternehmen fand sich bald mit multinationalen Unternehmen in Nordeuropa konkurrieren zu muessen die den Markt mit funktionalen aber auch irgendwie seelenlosen Jacken monopolisierten . Das Ziel von Anfang an war daher, Jacken anzubieten, die an den praktischen Reiz auch die Weiblichkeit ergänzten.

Von der Valle d’Itria, das Tal der Trulli und Olivenhainen mit Trockenmauern, zu den angesehenen Salons von Paris, Moskau, Posen, Madrid und Düsseldorf und auf den Seiten der beliebtestenen Frauenzeitschriften: es hat viel Muehe gekostet von einem kleinen Familienunternehmen zu einer Marke von internationalem Wert zu kommen. Die Struktur ist die gleiche geblieben, aber die Verbreitung ist die, die ein Industrieunternehmen ausdrücken kann.

Hochwertige Stoffe und sorgfältige Verarbeitung wuerden nicht ausreichen das Ziel der Entwicklung und des Wachstums zu erreichen , wenn wir nicht eine gute Handelsabteilung haetten deren die effiziente Verbreitung der Marke anvertraut wurde. Sie ist in zwei Abteilungen organisiert : eine, die die Verteilung in etwa 1.500 Boutiquen in Italien und im Ausland mit der Zusammenarbeit von Agenten in ganz Europa verwaltet; die andere, die die Entwicklung von maßgeschneiderten Kollektionen für jene italienischen Unternehmen vorsieht, die sich entschieden haben, sich mit raffinierten Kleidungsstücken auf dem Markt zu präsentieren.

In Richtung der Entwicklung und des Wachstums erfolgte der Durchbruch anhand der grenzüberschreitenden Verbreitung. Für ihre grundlegenden und funktionellen Daunenjacken war es notwendig, Jacken entgegenzutreten, die mehr hatten. Es wurden somit Jacken im perfekten italienischen Stil vorgeschlagen, feminin und anspruchsvoll. Das Ergebnis war das der Umsatz gestiegen ist und viele Käufer Kunden geworden sind. Die Kunden sind überzeugt von dem ursprünglichen Entwurf der renommierten Pregio Daunenjacken, aus hochwertigen Stoffen und viel Liebe zum Detail.

Chi Siamo Pregiò Couture

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

Pregiò Couture lavorazione

This website uses cookies to give you the best experience. Agree by clicking the 'Accept' button.